Tja, leider hat es hier eine unüblich lange Pause gegeben! Manchmal hab‘ ich soviel verschiedene Dinge um die Ohren bzw. im Kopf, die ToDo-List wächst und wächst – und das Bloggen fällt da schon mal hinten ‚runter!

Mal wieder ein bisschen „reinlesen“ ist dann das Erste, was ich nach einer solchen Pause mache. Also gibts jetzt ein paar Veggie-Links, nicht alle neu, aber lesenswert. Rezepte sind nicht dabei, denn deren schiere Masse macht es ja so schwer, andere spannende Veröffentlichungen überhaupt zu bemerken. Eine Linkliste „7 vegane Herbst-Rezepte mit Hülsenfrüchten“ hätte ich in 10 Minuten fertig – diese hier brauchte locker eineinhalb Stunden (sollte jemand so eine Liste erstellen, verlinke ich sie hier. Machen mehrere Blog mit, gibts einen extra Beitrag mit der kommentierten „Liste der Listen“)

Das war’s für heute. Die Arbeit ruft… Falls jemand tatsächlich eine Liste mit herbstlichen Hülsenfrucht-Rezepten macht, mailt mir bitte die URL/Adresse des Beitrags – oder Ihr verlinkt ihn in den Kommentaren.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Diesen Artikel weiterempfehlen:


[diese Buttons übermitteln vor dem Klick KEINE Daten!]

Über Claudia Klinger

Unverbissen Vegetarisch gibts auch auf Facebook (ich freu mich über jedes "´Like"!) Mit allgemeinen Themen findet man mich auf meinem seit 1999 aktiven Digital Diary. Und Veggie-News gibts auf Twitter.com/unverbissen.
Dieser Beitrag wurde unter Lesetipps, Nachdenkliches, Vermischtes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Veggie-Links querbeet.
Keine Rezepte.

  1. Daniel sagt:

    Hi Claudia, vielen lieben Dank für den Link auf meinen Obst-Artikel! Es stimmt schon – man muss wie bei allem das richtige Maß finden und man kann es ganz sicher auch mit dem Obst übertreiben. Dein Fazit find ich aber super: „Das Problem muss man erstmal haben“ – für die allermeisten von uns dürfte sich selbst ein deutlich erhöhter Obstkonsum noch im grünen Bereich bewegen!

    Liebe Grüße, Daniel

  2. el_green sagt:

    Danke für den Link mit den Fleischalternativen. Ich find es wirklich spannend die verschiedenen Meinungen :D Was vegetarische Würstchen und so angeht. Habe öfter gehört ich sollte keine vegetarische Wurst essen als Vegetarier. Dann könnte ich auch gleich normale Wurst essen. Bullshit in meinen Augen. Aber schön, dass es so vielen auch fleischfrei schmeckt :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*