Archiv der Kategorie: Nachdenkliches

Ermunterungen, Motive, Hintergründe, Psychologisches

Veganer Käse – ein ambivalenter Genuss (mit Gastbeitrag)

Kürzlich besuchte mich Arnd, ein lieber Freund und Stammleser. Da der vegane Supermarkt VEGANZ ganz in meiner Nähe liegt, ging er gleich mal dort vorbei und kaufte dort einen sehr „original“ aussehenden „Wilmersdorfer Block Cheddar Style“. Ich durfte probieren und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Milchprodukte ersetzen, Nachdenkliches, Produkte | 13 Kommentare

Veggie-Links querbeet.
Keine Rezepte.

Tja, leider hat es hier eine unüblich lange Pause gegeben! Manchmal hab‘ ich soviel verschiedene Dinge um die Ohren bzw. im Kopf, die ToDo-List wächst und wächst – und das Bloggen fällt da schon mal hinten ‚runter! Mal wieder ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesetipps, Nachdenkliches, Vermischtes | 2 Kommentare

Vegane Ernährung: Vom sanften Zwang, ständig zu kochen

Drei Jahre ist es nun her, dass ich aus der Fleischwirtschaft ausgestiegen bin und seit den „veganen Schnupperwochen“ Anfang 2012 meide ich auch Milchprodukte. Mein übertriebener Käsehunger ist Geschichte, selbst „mal wieder probieren“ bei einem Freund brachte ihn mir nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches, Vermischtes | 7 Kommentare

Zwang kommt nie gut an: der grüne Veggie Day scheidet die Geister

Komisch eigentlich: Über die aktuelle Aufregung über die Forderung der GRÜNEN, in öffentlichen Kantinen einen Veggie Day einzuführen, verliert kein Vegan-Blog ein Wort. Jedenfalls nicht die, die bei docbears gelistet sind. Da gehts grade um Themen wie Kuchen im Glas, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches, Politik, Vermischtes | 16 Kommentare

Warum nicht Pferde essen?

Was für ein AUFSTAND wegen der Pferdefleischfunde in Lasagne & Co.! Allen ernstes wird der neue Fleisch-Skandal mit der „BSE-Krise“ verglichen, in den Nachrichten ist er Top-Thema. REAL und Eismann rufen Fertiggerichte zurück, auch andere Supermärkte prüfen „verdächtige Produkte“. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches | 7 Kommentare

Weihnachten: Fest der Liebe – auch zu den Tieren?

Liebe Leserinnen und Leser, dieses Blog trägt den Titel „unverbissen vegetarisch“ und viele fühlen sich von dieser Überschrift angesprochen. Das sehe ich an den Leserzahlen, für die ich viel weniger tun muss als in meinen anderen Blogs. Intuitiv weiß man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches | 1 Kommentar