…zeigt eindringlich diese spannende Reportage: Einstieg in eine ganz normale „Eierproduktions-Anlage“. Hier werden sogar ein paar der Millionen Hühner gerettet, die in den Käfigen vor sich hin vegetieren.

Auch wenn man das alles schon weiß und vielleicht denkt „warum soll ich mir das nochmal antun?“, so ist es doch sinnvoll, für mich jedenfalls ist es das immer wieder. Wir bestehen ja nicht nur aus abstraktem Wissen, unsere Empathie braucht Gefühlseindrücke, um sich zu erneuern und nicht wieder in Ignoranz und Bequemlichkeit zu verkümmern.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Diesen Artikel weiterempfehlen:


[diese Buttons übermitteln vor dem Klick KEINE Daten!]

Über Claudia Klinger

Unverbissen Vegetarisch gibts auch auf Facebook (ich freu mich über jedes "´Like"!) Mit allgemeinen Themen findet man mich auf meinem seit 1999 aktiven Digital Diary. Und Veggie-News gibts auf Twitter.com/unverbissen.
Dieser Beitrag wurde unter Horrorkabinett veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*