Unverbissen vegetarisch

…flexitarisch, vegetarisch, vegan? Hauptsache, die Richtung stimmt!

Vegetarische Ärzte, vegane oder veggie-freundliche Ärzte ?

AesculapstabEltern, die ihre Kinder vegetarisch oder vegan ernähren, haben es oft nicht leicht, einen Arzt zu finden, der das nicht von vorne herein in Bausch und Bogen verdammt.

Da mich gerade wieder eine entsprechende Anfrage erreichte, will ich hier mal auf die Liste vegetarisch oder vegan lebender bzw. „veggie-freundlich“ eingestellter Ärzte hinweisen, die der Vegetarierbund Deutschland (VEBU) zusammen gestellt hat.

Bezogen auf die ganze Bundesrepublik sind ca. 110 Ärzte (und andere Heilberufler) noch nicht allzu viele. Es wäre schön, wenn die Liste noch wachsen würde und sich mehr Ärzte dort eintragen könnten. Obwohl auf der Seite „Gesundheit“ von einer „Datenbank von Ärzt_innen, die einer vegetarischen oder veganen Lebensweise positiv gegenüberstehen“ die Rede ist, führt der einschlägige Link dann leider ins Leere (die oben verlinkte Liste fand ich über das Seitenmenü).
Ich werde mal nachfragen, was damit ist und wo sich weitere Ärzte für die Liste melden können – und dann gibt es hier ein Update.

Grundsätzlich möchte ich aber alle – insbesondere wenn es um Kinder geht – ermuntern, den Gang zum Arzt nicht zu scheuen, auch wenn sich kein vegetarisch lebender Medizinier in der Nähe findet. Es gibt durchaus Ärzte, die andere Lebensweisen tolerieren können bzw. menschlich ok sind. Man muss halt ein bisschen herum fragen und sich Ärzte von Freunden und Bekannten empfehlen lassen.
Und: Sollte es ein ernstes Problem geben – ist die Gesundheit dann nicht erstmal wichtiger?

* Update 15.9.2016: auf der VEBU-Seite Veggiefreundliche Gesundheitseinrichtungen & Ärzte finden sich neben Ärzten auch Ernährungsberater/innen, Akut-Kliniken, Psychologen, REHA-Kliniken, Senioreneinrichtungen, Zahnärzte, Tierärzte, Tierheilpraktiker und weitere Heilberufe.

Mehr dazu:

Autor: Claudia Klinger

Unverbissen Vegetarisch gibts auch auf Facebook (ich freu mich über jedes "´Like"!) Mit allgemeinen Themen findet man mich auf meinem seit 1999 aktiven Digital Diary. Und Veggie-News gibts auf Twitter.com/unverbissen.