Unverbissen vegetarisch

…flexitarisch, vegetarisch, vegan? Hauptsache, die Richtung stimmt!

40 Tage vegan: 10 Kilo einfach so verschwunden

Mit ganzen 24.49 Minuten ist dieses Video kein kleiner „Lebenszeitraub“. Trotzdem hat es mich nicht gelangweilt, sondern im Gegenteil erfreut und amüsiert! Der junge Typ, der auf Youtube unter „unproblematisch – Vegan Vlogger & Quotenöko“ jede Menge Videos postet, hat eine sehr spontane, sympathische Art, seine Erfahrungen wärend des Experimants „40 Tage vegan“ zu vermitteln. Man bekommt glatt Lust auf mehr!

Etwa ab der 13. Minute kommt er auf seinen unerwarteten Gewichtsverlust von 10 Kilo in dieser kurzen Zeit zu sprechen. Das ist auch der Grund, warum ich das Video hier einbinde, denn er erklärt, wie es dazu kommen konnte. Ich hatte ja kürzlich angesichts der eigenen Gewichtszunahme über „Vegan abnehmen – ein Mythos?“ gebloggt, doch ist mir jetzt dank dieses Videos klarer geworden, WARUM doch viele Leute abnehmen, wenn sie anfangen, vegan zu leben. Aber hört selbst! :-)

Nebenbei hat „unschwer“ übrigens Twitter entdeckt – und findet es „viel geiler als Facebook“. Interessant! Ich dachte immer: je jünger desto Facebook, doch vielleicht ändert sich da ja gerade was?

Am Ende des Videos beantwortet „unschwer“ die Frage, ob er vegan weiter lebt. Seine Antwort gefällt mir! :-)

Autor: Claudia Klinger

Unverbissen Vegetarisch gibts auch auf Facebook (ich freu mich über jedes "´Like"!) Mit allgemeinen Themen findet man mich auf meinem seit 1999 aktiven Digital Diary. Und Veggie-News gibts auf Twitter.com/unverbissen.