Unverbissen vegetarisch

…flexitarisch, vegetarisch, vegan? Hauptsache, die Richtung stimmt!

7 Jahre vegan: Welche Fehler man nicht machen sollte

| Keine Kommentare

Es geht nicht um mich (ich lebe flexitarisch), sondern um Lars & Alexandra, zwei „geübte“ Vegan-Lebende, die ihre Erfahrungen aus sieben Jahren in diesem Video berichten:

Hier die Liste in aller Kürze:

  • Fehler 01: Zu wenig essen!
  • Fehler 02: Nahrungsergänzung verteufeln!
  • Fehler 03: Gelüste unterdrücken!
  • Fehler 04: Nicht mit Gegenwind rechnen!
  • Fehler 05: Dogmatisch sein!
  • Fehler 06: Eiweiß und Fett unterschätzen!
  • Fehler 07: Nicht offen für Neues sein!
  • Fehler 08: Überheblich werden!
  • Fehler 09: Zu hart zu sich selbst sein!
  • Fehler 10: Zu früh aufgeben!
  • Fehler 11: Nur einen Grund für vegan haben!

Ich hoffe, die Punkte sind anregend genug, damit Ihr Euch Zeit für das Video nehmt. Auch wer nicht vorhat, Veganer/in zu werden, sondern diese Ernährung nur einmal ausprobieren will, wird sich gewiss inspiriert fühlen. Selbst habe ich von meiner „veganen Phase“ viel gelernt, sie hat mein Ernährungsverhalten komplett und für immer verändert – zum Besseren, auch wenn ich heute wieder Fisch und ganz gelegentlich mal Biofleisch esse, so besteht doch ein himmelweiter Unterschied zu meinem Essverhalten vorher.

Autor: Claudia Klinger

Unverbissen Vegetarisch gibts auch auf Facebook (ich freu mich über jedes "´Like"!) Mit allgemeinen Themen findet man mich auf meinem seit 1999 aktiven Digital Diary. Und Veggie-News gibts auf Twitter.com/unverbissen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*